<< Juli 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
161819202122
232526272829
3031     

qrafter-qrcode-20121120-193958

Projekt Solaranlage Stadtteilschule

Projekt Solaranlage an der Stadtteilschule Bramfeld

Unsere Solar- / Photovoltaikanlage soll als Netz-autarke Solarstromanlage, auch bekannt Solaranlageals Insel-Anlage, eine permanente Stromversorgung für unsere Projekte gewährleisten. Die Trennung vom öffentlichen Stromnetz hat viele Vorteile. Es beginnt bei der Einsparung der Betriebskosten und geht bis in den Bereich Umweltschutz hinein.

Die oben genannte Insel-Anlage, welche permanent ohne Netzanbindung betrieben werden kann, basiert bei kleinen Anwendungen auf einer 12 oder 24 Volt Gleichspannung betriebene Verbraucheranlage. Im Wesentlichen besteht eine solche Anlage aus vier Komponenten:

1. dem Solargenerator,
2. den Ladereglern,
3. den Akkus,
4. den Verbrauchern.

Alle diese Komponenten der Anlage sollten dem vorliegenden Lastprofil der elektrischen Verbraucher entsprechend harmonisch aufeinander abgestimmt sein, um einen hohen Nutzungsgrad zu gewährleisten.

Unser System eignet sich zum Eigenverbrauch unserer Anlagen – tagsüber wird der verbrauchte Strom durch ein 50 Watt Panel und einen geeigneten Laderegler an einen 17 Ah Akku zwischengespeichert, um dann später bei Bedarf verbraucht zu werden. In dieser Aufstellung soll unsere Anlage eine Grundversorgung von 833 mA über 21 Stunden gewährleisten.

Die Testanlage besteht aus einem 50 Watt Solarpanel mit den Maßen von 810 x 530 x 30 mm. Sie ist mit einen Testverbraucher beschaltet, der eine Dauerbelastung von 10 Watt an die Akkuanlage mit 17 Ah bei 12 Volt leistet.

Wenn die Testphase abgeschlossen ist, soll diese Anlage unsere Wetterstation oder einen der HamNet Netzpunkte versorgen.

 

 

 

 

 

Spenderliste Solaranlage Stadtteilschule

Spendenliste für die Solarstation in der Stadtteilschule Bramfeld

Spenden - Solarstation
Datum Call  Einnahmen
     
     
     
     
     
     0,00
Ausgaben - Solarstation per 31.12.2012
Ausgaben
 1 Solarmodule 27,50
 1 Laderegler  17,91
 Fracht 8,90
   
   
   
Summe  54,31
Saldo -54,31

-Blog- Projekt Solaranlage Stadtteilschule

10.11.2012

Seit heute läuft die Solaranlage auf dem Dach der Stadtteilschule im Testbetrieb. Das Solarpanel hat Axel DO4WA an unseren Antennenmast befestigt.

Die entsprechenden Kabel sind zum Anschlußkasten in der Verteilung geführt.

Vorgesehen ist ein einwöchiger Testbetrieb.

Solaranlage