<<  <  Dezember 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Willkommen auf unseren OV-Frequenzen!

| 10m: 28,550 MHz  |  2m FM: 145,550 MHz  |  70cm FM: 430,275 MHz  |  70cm digital: 438,175 MHz DMR TG 99 TS1 |

10m-SSB-Runde: Montags 19:00 Uhr 28,550 MHz | 2m-CW-Runde: Montags 20:30 Uhr 144,050 MHz
SSTV-Runde: Mittwochs 19:00 Uhr Elbe-Relais-Verbundes.

  • Neuigkeiten !


    >>> Vereinsaktivitäten bei E13 Coronabedingt eingestellt! <<<

    Aufgrund der sich zuspitzenden Lage, den von staatlicher Seite getroffenen Vorkehrungen, wie Schul- und Grenzschließungen, Abriegelung von ganzen Inseln zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona Virus, wird auch beim Ortsverband E13
    jegliche Vereinsaktivität bis auf weiteres
    eingestellt.

    Wegen der Sanierungsarbeiten an der Schule ist zur Zeit keine Nutzung unserer Funkstation möglich, sodaß die Clubstationsabende entfallen.
    Stattdessen treffen wir uns auf den OV-Frequenzen zu verschiedenen Aktivitäten.
    Näheres hier.

    Für unsere Mitglieder wurde im Forum ein Board für Quarantäne-Hilfe eingerichtet.


    Leider ist es wegen der Einschränkungen durch COVID-19 und die Bauarbeiten in der Schule
    immer noch nicht möglich einen regulären OV-Abend zu veranstalten.

    Um Euch dennoch auf dem Laufenden zu halten, werden wir den OV-Abend wieder ab 19.00 Uhr auf unserer OV-QRG 145,550 MHz abhalten
    Ich freue mich auf einen informativen und unterhaltsamen Abend.

    73 de DL9LC, Lena


    Diplom "HAD50"
    Seit dem 1. Januar 2019 kann unser neues Diplom "HAD50" gearbeitet werden.
    Zum Aufruf der Ausschreibungsbedingungen und die Liste der gültigen E13-Rufzeichen den entsprechenden Wunsch anklicken.


     Sonstiges:

    Der nächste Vorbereitungskurs für die Amateurfunklizenz startet am 24. September 2020

    So kommt man zu uns - eine Anfahrtsbeschreibung

    Gesucht - Gefunden : unser Flohmarkt

Termine

Dummy-Load-Bau im Lizenzkursus

Am 6. April trafen sich die Kursteilnehmer, um sich an den Bau einer Dummy-Load zu machen. Hierzu werden Widerstände zusammengelötet, am Deckel der Dose befestigt 2019 UE75 Bild10und das Ganze dann in die mit Öl gefüllte Dose gesteckt.

2019 UE75 Bild06Axel DB1WA erklärte anhand einer PowerPoint-Präsentation die Grundzüge einer solchen Antenne. Er hatte die Dosen und die notwendigen Bauteile vorbereitet. So brauchte kein Loch für die PL-Buchse mehr in den Deckel gebohrt werden und Axel hatte sie schon mit dem Deckel verlötet. Hier wäre der Aufwand an Werkzeug zu groß gewesen, einmal abgesehen von der Verletzungsgefahr für die ungeübten Hände der Teilnehmer bei der Blecharbeit. 2019 UE75 Bild05

Zuerst referierte Axel über die generelle Längenberechnung einer Antenne und notwendiger Baluns, um die Antenne an die 50Ω anzupassen, für die die Funkgeräte ausgelegt sind. Um diese 50Ω-Antenne nachzubilden standen Widerstände mit 1 kΩ und 2 Watt zur Verfügung. Es wurde errechnet, wie viele Widerstände benötigt werden und wie diese zu verbinden seien.

2019 UE75 Bild03Für die notwendige Parallelschaltung errechnet sich die notwendige Anzahl von Widerständen aus dem Einzelwiderstand von 1000Ω geteilt durch 50Ω = 20 Stück. 2019 UE75 Bild01Aufgrund der schlechten Erfahrung des letzten Jahres hatte Axel diesmal Lochplatinen bestellt. So entfiel das lästige Bohren der notwendigen Löcher.

Nun entwickelten sich völlig unterschiedliche Methoden die 20 Drahtwiderständer in die Löcher zu platzieren und zu verlöten. Aber auch so müssen Erfahrungen gesammelt werden, die „Dritten Hände“ standen ja zur Verfügung. Nach dem Verlöten der Widerstände wurden die beiden Seiten der Platinen mit etwas stärkeren Drähten am Deckel angelötet und man schritt zur Messung.

Alle „Werke“ erreichten teilweise 2019 UE75 Bild07eine Punktlandung von 50Ω , aber die geringen Abweichungen 2019 UE75 Bild08anderer Dosen ließen sich durch die Toleranzen der Widerstände erklären.

Es hat wieder allen Spaß gemacht und so konnten die Teilnehmer mit ihrer ersten Antenne ins verdiente Wochenende gehen.
(DF7HD)

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.