Wozu die Lizenz-Ausbildung?

Wozu die Lizenz-Ausbildung?

Das fragt man sich, wenn man sich für den Amateurfunk interessiert. Aber um an diesem tollen Hobby aktiv teilnehmen zu dürfen, bedarf es einer Sendelizenz.

Die Prüfung hierzu wird bei der Bundesnetzagentur (kurz BNetzA) abgelegt. Sie umfaßt die Bereiche Technik, Betriebstechnik und Gesetzeskunde. In jedem Fach sich mindestens 75% richtige Antworten nötig.

Und diese Themen unterrichten wir wöchentlich in über 40 Lektionen, damit Sie auf die Fragen vorbereitet sind.

multiple-choiceDie Fragebögen für die Prüfung sind nach dem Multiple Choice Verfahren vorbereitet. Zu jeder Frage gibt es vier mögliche Antworten, von denen jedoch nur eine richtig ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok