<<  <  Juli 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  9101112
1416171819
2123242526
283031  

Willkommen auf unseren OV-Frequenzen!

| 10m: 28,550 MHz  |  2m FM: 145,550 MHz  |  70cm FM: 430,275 MHz  |  70cm digital: 438,175 MHz DMR TG 99 TS1 |

10m-SSB-Runde: Montags 19:00 Uhr 28,550 MHz | 2m-CW-Runde: Montags 20:30 Uhr 144,050 MHz
SSTV-Runde: Mittwochs 19:00 Uhr Elbe-Relais-Verbundes.

  • Neuigkeiten !


    >>> Vereinsaktivitäten bei E13 Coronabedingt eingestellt! <<<

    Aufgrund der sich zuspitzenden Lage, den von staatlicher Seite getroffenen Vorkehrungen, wie Schul- und Grenzschließungen, Abriegelung von ganzen Inseln zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona Virus, wird auch beim Ortsverband E13
    jegliche Vereinsaktivität bis auf weiteres
    eingestellt.

    Wegen der Sanierungsarbeiten an der Schule ist zur Zeit keine Nutzung unserer Funkstation möglich, sodaß die Clubstationsabende entfallen.
    Stattdessen treffen wir uns auf den OV-Frequenzen zu verschiedenen Aktivitäten.
    Näheres hier.

    Für unsere Mitglieder wurde im Forum ein Board für Quarantäne-Hilfe eingerichtet.


    Leider ist es wegen der Einschränkungen durch COVID-19 und die Bauarbeiten in der Schule
    immer noch nicht möglich einen regulären OV-Abend zu veranstalten.

    Um Euch dennoch auf dem Laufenden zu halten, werden wir den OV-Abend wieder ab 19.00 Uhr auf unserer OV-QRG 145,550 MHz abhalten
    Ich freue mich auf einen informativen und unterhaltsamen Abend.

    73 de DL9LC, Lena


    Diplom "HAD50"
    Seit dem 1. Januar 2019 kann unser neues Diplom "HAD50" gearbeitet werden.
    Zum Aufruf der Ausschreibungsbedingungen und die Liste der gültigen E13-Rufzeichen den entsprechenden Wunsch anklicken.


     Sonstiges:

    Der nächste Vorbereitungskurs für die Amateurfunklizenz startet am 24. September 2020

    So kommt man zu uns - eine Anfahrtsbeschreibung

    Gesucht - Gefunden : unser Flohmarkt

Termine

Anmeldung zur Lizenzprüfung

Die Bundesnetz-Agentur informiert:

Amateurfunkprüfungen werden für den Erwerb der Amateurfunkzeugnisse der Klassen A und E als Erstprüfungen, Wiederholungsprüfungen oder als Zusatzprüfungen Klasse E nach A durchgeführt. Außerdem gibt es die Möglichkeit einer freiwilligen Morseprüfung.

Für Teilnehmer unseres Lehrganges besorgen und versenden wir gern die Anmeldebögen an die zuständige Außenstelle der BNetzA.

Zuständig für Amateurfunkprüfungen ist die

Bundesnetzagentur
Außenstelle Dortmund
Dienstleistungszentrum 10
44379 Dortmund
Tel. (0231) 9955-260, Fax (0231) 9955-181,
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Anmeldungen sind unter Beifügung der Kopie des Personalausweises an die genannte Adresse zu richten.

Prüfungen in Hamburg finden hier statt:

Bundesnetzagentur
Außenstelle Hamburg
Sachsenstr. 12 + 14
20097 Hamburg
Tel: 040 23655-0
Fax: 040 23655-180
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir raten dringend von einer Anfahrt mit dem eigenen PKW ab. Es gibt vor Ort keine Parkplätze. Eine Anfahrtsbeschreibung mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie hier.

Zulassungsanträge für Prüfung und Amateurfunkdienst stehen unten zum Download zur Verfügung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.