E-MailDruckenExportiere ICS

Hamburg Contest

Veranstaltung

Titel:
Hamburg Contest
Wann:
So, 24. Mai 2020, 12:00 - 20:00
Kategorie:
Conteste
Autor:
Axel Wieneke

Beschreibung

Hamburg – Contest

Logs sind jetzt ausschließlich im Cabrillo-Format einzureichen.

Datum

Sonntag, 24. Mai 2020

Zeiten/ Bänder:

40m 10.00 bis 12.00 UTC,  2m 12.00 bis 14.00 UTC,
70cm 14.30 bis 16.00 UTC,  80m 16.00 bis 18.00 UTC.
Es gilt der IARU-Bandplan! www.darc.de/referate/vus/bandplaene/
40m: CW nur 7000-7025 kHz, SSB nur 7060-7100 kHz und 7130-7200 kHz;
80m: CW nur 3510-3560 kHz, SSB nur 3600-3650 kHz und 3700-3800 kHz.
Die Auswertung erfolgt für Sendeamateure (SWL's entsprechend) nach Bändern getrennt. Single-OP oder Multi-OP-Betrieb unter einem Rufzeichen erlaubt;
Nur ein Rufzeichen pro Station / Standort.

Betriebsarten:

Mix (CW und SSB – keine getrennte Wertung nach Betriebsart), SWL

Ziffernaustausch:

Deutsche Teilnehmer senden RS(T) und ihren DOK, bei UKW zusätzlich QTH-Locator.

Deutsche Teilnehmer, die nicht Mitglied im DARC sind, senden anstatt eines DOK den Kenner "NM" (no member).

Alle Stationen außerhalb DL senden RS(T) + lfd. Nr.

QSO Punkte:

KW: 1 Punkt pro QSO, UKW: 1 Punkt pro überbrücktem km.
Jede Station darf pro Band, unabhängig von der Betriebsart, einmal gewertet werden.

Multiplikatoren:(je einmal pro Band)

Je DARC / VFDB Ortsverband im Distrikt E 1 Multi

(EØ1 – E39, ZØ7, Z24, Z27, Z28, Z5Ø, Z56, Z70, Z72, Z87 und Z89) und je Sonder-DOK des DARC / VFDB, z.B. DVE, HMB, YLE,
je DXCC-Gebiet 1 Multi,

bei UKW zusätzlich: pro Großfeld (z.B. JO43) 1 Multi

Endpunktzahl:

je Band: Summe der QSO-Punkte mal Summe der Multiplikatorpunkte

Einsendeschluss:

2. Montag nach dem Contest

OV-Wertung:

Nur für DARC / VFDB-Ortsverbände des Distrikts E: Platzpunkte je Band getrennt für Sendeamateure und SWL nach der Clubmeisterschaftsformel.
Punkte von Stationen mit Sonder-DOK werden dem Operator-DOK zugeschrieben, wenn dieser bei den Bemerkungen im Log angegeben wird.

Auszeichnungen:

Sachpreise und Urkunden

Contestmanager:

Hans-Martin Strycker DL9HCO
Alte Landstrasse 57 A, 22962 Siek, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logs:

Bitte für jedes Band die Software neu starten und jeweils eine eigene Datei

ausschließlich im Cabrillo-Format über den ab Contestbeginn aktiven Webupload unter folgendem Link einreichen:

https://www.dxhf.darc.de/~hamburglog/hh_upload.cgi

Der Logeingang wird mit einer E-Mail mit Hinweisen zur Qualität des Logs bzw. Hinweisen auf Fehler per Roboter bestätigt.

Die Eingangsliste steht hier: https://www.dxhf.darc.de/~hamburglog/loglist.cgi

Papierlogs bitte an den Contestmanager.

Mit der Einreichung des Logs erkennt der Teilnehmer die Ausschreibung an.

Anfragen:

Fragen, Ideen, Anregungen? Bitte an den Contestmanager.

Muster-Logs:

Musterlog

Contest-Software:

Die kostenlose Contestsoftware „HAM-Hamburg“ gibt es hier:

https://www.qslonline.de/hk/eigen/kontest.htm#hamhamburg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.