Neuer (alter) Distriktsvorstand gewählt

Bei der Herbstversammlung des Distriktes Hamburg (E) am 27. Oktober stand auch die Wahl des Vorstandes auf dem Programm. Felicitas Wolff, DL9XBB, wurde mit 97 Prozent der

Stimmen und somit einer sehr großen Mehrheit wiedergewählt. Ihre Vertreter Mike Kaplusch, DB1BMK, und Jan-Henrik Schulz, DG8HJ, wurden ohne Gegenstimme in ihrem Amt bestätigt.

Die bisherigen Referenten hatten sich mit Ausnahme des ARDF-Referenten für eine weitere Amtszeit bereit erklärt und wurden wiederernannt.

Weitere Informationen zum Distrikt Hamburg (E) auch unter www.darc.de/der-club/distrikte/e.

Quelle: Homepage DARC vom 29.10.2018

(DF7HD)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok