So kommt man zum Prüfungsort in Hamburg

Es ist nicht ratsam mit dem eigenem PKW in die Sachsenstrasse zu fahren. Das Parkplatzangebot geht gegen Null.

Für die Anfahrt eignen sich:

S-Bahn Linie S3 / S31 bis "Hammerbrook" (Fußweg ca. 7 Minuten),

U-/S-Bahn bis "Berliner Tor" (Fußweg ca 25 Minuten) oder auf Bus 154 oder 160 umsteigen.

Buslinie 25
von „Bf Altona" Richtung „Sachsenstrasse"
über Holstenstrasse, Sierichstrasse, Landwehr, S-Hammerbrook (Süd) bis "Sachsenstrasse"
(fast vor der Haustür).

Buslinie154
von "U-S Berliner Tor (Bürgerweide)" Richtung „Bf Harburg"
eine Station bis "Wendenstrasse"
von "Bf Harburg" Richtung "Berliner Tor"
über Wilhelmsburg - Veddel bis "Wendenstrasse"
Fußweg dann ca. 7 Minuten).

Buslinie160
von "Wandsbek Markt" Richtung "Berliner Tor/Bürgerweide"
über Horner-Rennbahn, S-Rothenburgsort bis "Wendenstrasse"
von "U-S Berliner Tor (Bürgerweide)" Richtung "Wandsbek Markt"
eine Station bis "Wendenstrasse"
(Fußweg dann ca. 7 Minuten).

Die aktuellen Fahrpläne bitte auf www.hvv.de nachlesen.

Sachsenstrasse Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok