Wissenswertes über Diplome

Was sind Diplome?

Das fragt uns jeder, der das Wort im Zusammenhang mit Amateurfunk zum ersten Mal hört.

Diplome werden von verschiedenen Gruppen, Ortsverbänden, dem DARC und Verbänden zur Aktivierung des Funkbetriebes herausgegeben.

Die Ausschreibung setzt jeweils verschiedene Bedingungen voraus, damit ein Antrag gestellt werden kann. Diese können z.B. lauten, daß mit dem letzten Buchstaben des Calls ein bestimmter Begriff gebildet werden kann. Oder aber es muß eine bestimmte Anzahl von Großstädten gearbeitet werden. Auch die Anzahl Funkkontakte mit Ortsverbänden in einem Distrikt kann hierzu gehören.

All die bekannten Ausschreibungen findet man auf der DIG-Seite im Internet oder bei Funkfreunden, die Diplome gearbeitet haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.